Auslieferung Balkon/Fassade/Dach

Bitte beachte, unser Montagesystem, das wir hier zur Auslieferung bringen, ist für Balkone, Schrägdach und Fassaden geeignet,

Für Balkone ist es perfekt für vertikale oder horizontale Gitterstäbe am Balkon. Unsere Klemmvorrichtung mit je zwei Paar Flachverbindern zwischen Gitterstab und Aluschiene lässt sich mit unterschiedlich langen Schrauben an die Dicke der Gitterstäbe anpassen. Unsere Schrauben schaffen bis zu 3cm dicke Stäbe! Für dickere Stäbe sind unsere 75mm und 90mm langen 8mm Schrauben nicht lang genug, die richtige Länge gibt’s im Fachhandel! Für Balkone anderer Bauarten kannst du uns gern aussagekräftige Detailfotos des Balkons schicken, sofern du nicht schon eine eigene Montageidee entwickelt hast.

Wenn du das Kraftwerk an einer Fassade montieren willst, brauchst du zusätzliche Dübel und Schrauben, um die Alu-Schienen an der Mauer zu befestigen (Fachhandel). Wenn du es an einem Wärmedämmverbundsystem WDVS montieren willst, benötigst du ebenfalls spezielle Befestigungsanker/Dämmstoffdübel, je nach Aufbau der Wärmedämmung.

Für Dächer mit Teerpappe, Schindel, Ziegel etc, benötigst du zusätzliche Dachhaken oder spezielle Stockschrauben, die auf die Dachhaut speziell zugeschnitten sind. Das Dach sollte mindestens 5 Grad Neigung haben, damit es durch den Regen selbstreinigend ist. Auf deinen ausdrücklichen Wunsch haben wir dir die Teile ggf. extra mitbestellt; du kannst sie für unsere „Montageschiene K2 SingleRail 35“ aber auch selbst im Internet-Fachhandel beschaffen.

Wir unterstützen aktuell keine Aufständerungen an Fassaden oder am Balkon. Wir raten von einem Selbstbau solcher Aufständerungen ausdrücklich ab, da die Sturmsicherheit u.U. nicht gewährleistet ist.

Standardmäßig besteht die Unterkonstruktion für Balkon/Fassade/Dach aus zwei Alu-Schienen und ggf. einer Klemmvorrichtung für Gitterstäbe, stets aber auch für das PV-Modul.

Beim Aufbautraining können wir deine Montage-Situation gern analysieren und dir unsere allerbesten Tipps geben.

    Bitte gib hier die Daten für Deine Rechnung ein:


    Bitte trage hier deinen Solidarpreis ein je PV-Modul. Unser Selbstkostenpreis für ein craddle_to_craddle-zertifiziertes Glas/Glas-PV-Modul Solitek blackstar 365 Watt beträgt aktuell 550 € brutto je PV-Modul inkl. Zubehör. Wir freuen uns über jeden höheren Betrag, mit dem etwas weniger Betuchte unterstützt werden können. Wenn Du 2 Module reserviert hattest, verdoppelt sich der Solidarpreis natürlich.
    Für reservierte Wieland-Stecker und UP-Dose anstelle von Schukostecker berechnen wir einmalig 30€ extra.
    Sonstige reservierte Zusatzmaterialien wie Dachhaken, längere Kabel etc. sind hierin nicht enthalten und werden nach Aufwand berechnet.


    Bitte trage hier deinen bevorzugten Abholtermin ein. Es stehen diesmal zwei Termine zur Auswahl. Wenn Du an beiden Terminen kannst, würden wir versuchen die beiden Abholgruppen hinsichtlich Größe und Transportmöglichkeit anzupassen und dich schnellstmöglich informieren.
    Donnerstag, 22. September 17:00passt leider nicht, ich warte auf den nächsten Ausgabetermin


    Bitte trage hier den Durchmesser deiner senkrechten Balkongitterstäbe ein, damit wir dir die richtige Schraubenlänge für die Klemmverbindung mit den Alu-Schienen vorbereiten können - (Feld bitte leer lassen, falls nicht am Balkon montiert wird):


    Sollen die beiden Alu-Schienen der Unterkonstruktion bei Dir in Längsrichtung (also ca. 1,9 Meter) oder in Querrichtung (also ca. 1,15 Meter bzw. 2,25 Meter bei zwei Modulen nebeneinander) laufen? Wir würden sonst alles in 1,9m Länge zuschneiden - und es wäre gut, wenn kein unnötiger Verschnitt entsteht, wenn Du die Schienen doch noch mal mühsam kürzen müsstest.



    Das spezielle Gummikabel "H07RN-F 3x1,5" für besonders lange 230V-Leitungen haben wir als Meterware. Fertig konfektionierte Schukostecker-Leitungen sind bei uns 5m lang. Wenn das nicht reicht, könntest du Meterware bekommen und die Stecker daran montieren (den Schukostecker musst du dir dann im Fachhandel besorgen).
    Wenn du eine besondere Alu-Schienenlänge benötigst und diese auch transportieren kannst, können wir sie so auch zuschneiden.
    Bitte per E-Mail abstimmen!


    Transportmöglichkeit mit Kombi, Bus oder Anhänger für 1,78x1,08m Module bei Dir vorhanden und selbstverständlich auch bereit, anderer Module in Hamburg solidarisch zu verteilen:
    janein


    Ich unterstütze SoliSolar gern damit, dass ein professionelles Filmteam mich anlässlich der Montage filmt und interviewt:
    janein

    Datenschutz

    Du erhältst automatisch sofort eine Bestätigungs-E-Mail mit diesen Angaben.